Spitzkohlpasta mit gebratenem Gemüse an cravy foods Rotweinsauce

Spitzkohlpasta mit gebratenem Gemüse an cravy foods Rotweinsauce

Wir lieben Spitzkohl! Lecker angebraten servieren wir den Kohl in diesem Rezept mit buntem Gemüse. Dieses Gericht ist besonders leicht und wird mit unserer Rotweinsauce zu einer leckeren, runden Mahlzeit.

Zutaten (für ca. 2 Portionen)

  • ½ Spitzkohl 
  • 100g Brokkoli 
  • 50g Cherrytomaten 
  • 1 Karotte 
  • 1 Paprika 
  • 1 Zwiebel
  • ½ Zitrone 
  • etwas Sojasoße 
  • 2-4 EL Pflanzenöl
  • Salz, Pfeffer 
  • Muskatnuss, Paprikapulver edelsüß, Petersilie (frisch oder getrocknet)
  • cravy foods Rotweinsauce 

Zubereitung

  1. Brokkoli waschen und 5 min in kochendem Salzwasser blanchieren. Den Brokkoli anschließend abschrecken und zur Seite stellen.  
  2. Spitzkohl säubern und längs halbieren, daraufhin sehr dünne Streifen quer herunter schneiden. Die Spitzkohlstreifen mit etwas Öl in einer Pfanne anbraten, bis sie glasig werden (mittlere bis hohe Hitze). Mit Sojasoße, Zitronensaft und Salz und Pfeffer würzen. Hitze anschließend reduzieren.
  3. Zwiebel fein hacken. Karotten schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Paprika waschen und in dünne Streifen schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren. 
  4. Zwiebel, Karotte und Paprika anbraten mit etwas Öl in einer weiteren Pfanne anbraten (mittlere bis hohe Hitze). Anschließend Brokkoli und Cherrytomaten hinzugeben und die Hitze reduzieren. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Paprikapulver und Petersilie würzen. 
  5. cravy foods Rotweinsauce in einem Topf erwärmen. 
  6. Die Spitzkohlpasta auf einem Teller anrichten. Das gebratene Gemüse daneben verteilen und mit der Rotweinsauce übergießen. 
Zurück zum Blog