Zu Produktinformationen springen
1 von 4

cravy foods

Paprikasauce (3er-/6er-Pack)

Paprikasauce (3er-/6er-Pack)

Normaler Preis €17,97 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €17,97 EUR
Grundpreis €2,40  pro  100g
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
GrĂ¶ĂŸe

Paprika Party im Mund đŸ«‘đŸŽ‰

 Der zarte Geschmack des SĂŒdens in jedem Glas - zurecht ein viraler Hit in den sozialen Medien! Diese Sauce ist super cremig und besticht mit einer authentischen Paprikanote.

Die Basis der Sauce bilden geröstete Paprika sowie samtiger Tofu, um eine unvergleichbar cremige Basis zu schaffen! Abgerundet wird die feine Sauce mit etwas Tomate, frischer Zitrone und frischem Pfeffer ✹

  • 100% pflanzlich
  • natĂŒrliche Rezeptur
  • ohne Zuckerzusatz
  • einfach und schnell
  • mit pflanzlichem Protein
  • fĂŒr echte Feinschmecker
  • produziert in Deutschland

Besonders lecker zu

Pasta, Bratkartoffeln, GemĂŒsepfanne, Risoni/Orzo, Bulgur, Couscous, HĂ€hnchen...

Produktdaten

FĂŒllmenge: 250g

Mindestens haltbar bis: 31.05.2024

Da es sich bei unseren Saucen um Naturprodukte handelt, kann es je nach Charge zu Abweichungen von Farbe, Geschmack und Textur kommen.

Zubereitung

Vor Gebrauch schĂŒtteln. Inhalt in einem Topf oder in der Mikrowelle erhitzen. Nach dem Öffnen im KĂŒhlschrank aufbewahren und
innerhalb weniger Tage verbrauchen.

Zutaten

Seidentofu (Wasser, SOJABOHNEN,
Gerinnungsmittel: Magnesiumchlorid), Paprika 34%, Rapsöl, Tomatenmark, Zwiebel,
Meersalz, Zitronensaft, Knoblauch, Pfeffer, Verdickungsmittel (Xanthan).

NĂ€hrwerte

Durchschnittliche NĂ€hrwerte pro 100g

Energie 120 kcal/ 502 kJ,
Fett 10,8g,
gesÀttigte FettsÀuren 1,1g,
Kohlenhydrate 2,5g,
davon Zucker 1,6g,
Eiweiß 3,1g,
Salz 1,1g

VollstÀndige Details anzeigen

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

FAQ

Wie recycle ich die GlÀser am besten?

EinwegglĂ€ser mit Metalldeckeln können in Deutschland am besten durch das Recycling von Glas und Metall separat entsorgt werden, um sicherzustellen, dass beide Materialien ordnungsgemĂ€ĂŸ wiederverwertet werden. Hier ist, wie du dies am besten tun kannst:

  1. Glas trennen: Entferne zuerst den Metalldeckel vom Einwegglas. Dieser Deckel kann in der Regel wiederverwertet werden, aber das Glas selbst muss getrennt entsorgt werden.
  2. Glasrecycling: Die Glascontainer in deiner NĂ€he sind die beste Anlaufstelle fĂŒr das Recycling von EinwegglĂ€sern. In den meisten StĂ€dten und Gemeinden gibt es separate Glascontainer, in die du das Glas geben kannst. Achte darauf, nur Glas in diesen Container zu werfen und keinen anderen MĂŒll oder Verunreinigungen.
  3. Metalldeckel recycling: Die Metalldeckel kannst du in den MetallmĂŒllcontainer oder in den speziellen Wertstoffcontainer fĂŒr Metall geben. Informiere dich bei deiner örtlichen Abfallentsorgung oder auf der Website deiner Stadtverwaltung ĂŒber die genauen Vorschriften und Sammelstellen fĂŒr MetallabfĂ€lle.
  4. Recyclinghof besuchen: In einigen FÀllen kannst du EinwegglÀser mit Metalldeckeln auch direkt bei einem Recyclinghof abgeben. Hier wird das Material entsprechend sortiert und wiederverwertet.
  5. Informationen einholen: Bei Unsicherheiten ĂŒber die örtlichen Vorschriften und Sammelsysteme empfehle ich, sich direkt bei deiner örtlichen Abfallentsorgung oder deiner Stadtverwaltung zu informieren. Diese Stellen können genaue Anweisungen zur korrekten Entsorgung in deiner Region geben.

Es ist wichtig, AbfÀlle korrekt zu trennen und zu entsorgen, um sicherzustellen, dass sie recycelt und wiederverwertet werden können. Dies trÀgt zur Schonung der Umwelt bei und minimiert die Belastung von Deponien.